^Back To Top

Motorradfahren in Thailand

Wichtige Hinweise und Tipps für regelkonformes Fahren- und Verhalten auf Phuket's Strassen.


ACHTUNG!! AB 01.07.2010 HELMPFLICHT AUCH FüR DEN BEIFAHRER AUF PHUKET !!!  

1:

Phuket's Hauptstrassen sind grundsätzlich in gutem Zustand, sowie ausreichend mit Signal und Strassenschildern ( in Thai und Englisch ) versehen. Motorräder sind auf Phuket das meist benutzte, einfachste und zugleich

günstigste Transportmittel,welche sich optimal für eigenhändige Rundfahrten und Inselerkundigungen eignen.

Wir empfehlen jedoch die Anmietung nur für Personen, die sich im Strassenverkehr Thailand's mit einem Motorrad

sicher und komfortabel fühlen;

Grundsätzlich zu empfehlen ist deshalb ein vorsichtiges und vorausschauendes Fahrverhalten.

Unbedingt Links-Verkehr auf Phuket's Strassen beachten ( ganz Thailand )

2:

Absolute Helmpflicht für den Fahrer auf Phuket. ( Beifahrer bislang freiwillig ohne Helmpflicht ) Nichtbeachten wird von der thailändischen Polizei mit einem Strafmandat geahndet ( 300 - 500 Bath )

3:

Mitzuführen und daher mitzubringen ist ein internationaler Führerschein, der bei Polizeikontrollen vorzuzeigen ist.Nichtbeachten wird von der thailändischen Polizei mit einem Strafmandat geahndet ( 300 - 500 Bath )

4:

Für ggf. auftretende technische Probleme am Motorrad bitte Nee's Motorbikes kontaktieren.

Copyright © 2013. Nee's Motorbikes Limited Partnership - Patong Beach, Phuket Telefon : +66 (0) 81-0889 266 Telefon : +66 (0) 89-8679 312 Internet : http://www.phuket-motorbikes.com E-Mail : info@phuket-motorbikes.com - Skype : patongdany61  Rights Reserved.